Lektorat Mauspfad transkribiert alte Handschriften wie Briefe, Urkunden, Tagebücher


Christel Baumgart M. A.

Mitglied im Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren VFLL

Lektorat Mauspfad transkribiert alte Handschriften wie Briefe, Urkunden, Tagebücher

Kontakt:


    Lektorat Mauspfad
    Christel Baumgart
    Auf der Bitze 3
    53604 Bad Honnef
    Tel. 02224 9671140


Ihre Texte werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Transkription Briefe Sütterlin Tagebücher Feldpostbriefe Poesiealben Urkunden Handschrift Schrift Ahnenforschung Genealogie

Sie sind im Besitz von alten Briefen, Tagebüchern oder Urkunden, bei denen Sie die Handschrift nicht entziffern können? Das übernehme ich gern für Sie. Ich übertrage Urkunden, Dokumente, Tagebücher, Briefe usw. in moderne Schrift und kann damit zum Beispiel auch einen wichtigen Beitrag für Ihre Ahnenforschung leisten.

poesiealbum

Eine Seite aus einem Posiealbum von 1902


Schicken Sie mir bitte Abbildungen (Kopien, Scans) des Dokumentes. Handelt es sich um die Handschrift einer einzigen Person, genügen einige typische Seiten. Ich mache Ihnen umgehend ein Angebot, wobei ich ein Honorar von 36 Euro pro Stunde zugrunde lege. Mein Honorar ist gemäß 19 UStG umsatzsteuerfrei.